Fachkräftesicherung: Talente finden, entwickeln und binden
Die Unternehmen, die sich heute über das Morgen Gedanken machen und wissen, was das eigene Personal wert ist, werden auch in Zukunft trotz Fachkräfteengpässen einen Wettbewerbsvorteil haben. Ein systematisches und zielgerichtetes Talentmanagement hilft dabei zum einen, passende Bewerber zu finden und zum anderen gute Mitarbeitende zu binden. Wie ein solches Talentmanagement funktioniert und welche Instrumente hier hilfreich sein können, beleuchtet eine gemeinsame Veranstaltung der Offensive Mittelstand Baden-Württemberg sowie der Erstberatungsstelle unternehmensWert:Mensch bei der WFG Schwäbisch Hall. Geplant sind ein Impulsvortrag sowie parallel stattfindende Workshops. Die RednerInnen werden in Kürze hier bekannt gegeben werden.

Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 19. September 2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr im Europasaal Wolpertshausen. Sie findet im Rahmen der bundesweiten Aktionswochen "Fachkräftesicherung Menschen in Arbeit - Fachkräfte in den Regionen" statt, die vom Innovationsbüro Fachkräfte für die Region und dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales  ausgerufen worden sind.

Einen Flyer und nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier in Kürze.
Anmeldung
Ich/Wir melde/n mich/uns verbindlich zum Preis von: 41,65 € (inkl. MWSt.) pro Person an.



  • Datenschutzhinweis und Einwilligung: Die personenbezogenen Daten des Teilnehmenden werden im Rahmen der Veranstaltungsabwicklung durch die WFG Schwäbisch Hall mbH gespeichert und verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (wie z.B. Referenten, Veranstaltungspartner oder Veranstaltungsort) erfolgt nur, sofern dies zur Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist. Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Name, Vorname, Unternehmen/Institution in der Teilnehmerliste aufgeführt werden und diese von anderen Teilnehmern eingesehen werden kann. Wir weisen darauf hin, dass es sich um eine öffentliche Veranstaltung handelt bei der Foto-/Ton- und ggf. Filmaufnahmen erfolgen, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, sprechen Sie den Fotografen bitte direkt an.
    Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich durch die WFG Schwäbisch Hall mbH zu Zwecken der an mich gerichteten Informationsschreiben (z.B. Einladungen zu interessanten Veranstaltungen), per Post oder E-Mail gemäß der geltenden datenschschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Ich kann der Nutzung meiner Daten jederzeit telefonisch (07904 945 99-10), schriftlich (Kuno-Haberkern-Str.7/1, 74549 Wolpertshausen) oder per E-Mail (info@wfgsha.de) widersprechen.